Musikschule - warum?

Musik hat den Menschen schon in seinen allerersten Anfängen begleitet. Ob dabei die Musik vor der Sprache "erfunden" wurde läßt sich nicht mehr klären. Sicher ist jedoch, dass sie bis heute um uns ist, Tag für Tag, bei den verschiedensten Gelegenheiten: Autofahren, Einkaufen, Essen, Feiern, Entspannen. . .

Junger TrompeterZumeist lassen wir uns von ihr passiv berieseln. Um die volle Wirkung der Musik erleben zu können, heißt Selbermachen die Devise, denn jeder Mensch ist musikalisch oder kann dahin geführt werden.

Wissenschaftlich wird viel diskutiert, ob aktives Musizieren die Intelligenz und das Lernen fördert. Was der Musiker auch ohne Forschung findet ist die Freude am Spielen mit Freunden. Ganz nach dem Motto: “Musik macht Freu(n)de”

Wir bieten Ihnen auf vielfältige Weise die Möglichkeit, nach individuellen Wünschen zusammen mit anderen Menschen eine universelle Sprache zu erlernen, die von jedem und überall verstanden wird. Willkommen sind alle: Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen